MASCHINENPARK UND MESSRAUM

Die 2.900 Quadrat Meter Werkstatt ist mit einem Maschinenpark der Letzten Generation ausgestattet.

NHX 6300 DMG-MORI

DMG MORI DMF 260-11 NEW

DMG CTX BETA 800 TC

CNC workstation

+ Verfahrwege mm (X/Y/Z): 1050, 900, 1030

+ Tischlänge und Breite:  mm 630x630

+ Max. Tischbeladung: Kg 1.500

+ Max. Spindel Geschwindigkeit: 8000/15000 rpm

+ Eilganggeschwindigkeit X/Y/Z: m/min 60.000

+ Max. Lager der Einsätze: 120

+ Max. Einsatzlänge: mm 630

+ Max. Einsatzbeladung: kg 30

+ CNC: CELOS® DMG MORI with 21,5“ ERGOline® and MAPPS

+ Verfahrwege mm (X/Y/Z): 2600, 1100, 900

+ CNC: Heidenhain 530i

+ Kopf mit B axis 10000 rpm

+ Drehtisch D.1000

+ 60 Lagen ISO 50 DIN 69871

+ Bearbeitungsstation

+ Maximaler Drehdurchmesser:  500 mm

+ Maximale Werkzeuglänge:  800 mm

+ Abstand zwischen Spindel und Reitstock:  1020 mm

+ Elektrische Spindel mit integrierter C-Achse: 5000 U/min.

+ Zahl der Werkzeugplätze:  48

+ Verfahrwege  x = 480 (-10)  y = ± 100  z = 840D

+ CNC-Maschine:  Siemens 840D

 

 

FPT TESSEN EVO

CNC workstation

SIGMA TANDEM 6 A

Bearbeitungsstation mit 6 Achsen

SIGMA LEADER 6

CNC work station

+ Vertikale Bearbeitungsstation FPT Tessen Evo

+ Ausstattung: drehbare Arbeitsplatte, Achse C  Ø 1000

+ Rechtwinkliger Kopf an der 4. Achse +/- 120° mit elektrischer Spindel

+ Spindel: ISO 50 10000 U/min.

+ Elektrische Spindel mit integrierter C-Achse: 5000 U/min.

+ Schneller Vortrieb: 40 m/min.

+ Verfahrwege x = 3500  y = 1100  z = 1500

+ Werkzeugmagazin:  40 Plätze

+ CNC-Maschine:  Heidenhain TNC 640

 

 

+ Verfahrwege x = 2100 y = 700 z = 950

+ Ausstattung: 2 drehbare Arbeitsplatten, Achse Ø 660

+ Schwenkbarer Kopf Achse B ± 110 Grad

+ Motorgetriebene Integralspindel ISO 40:  40/12000 U/min.

+ Eilganggeschwindigkeit:  50 m/min.

+ Werkzeugmagazin:  50 Plätze

+ CNC-Maschine: SELCA S4060DDH

+ Verfahrwege mm (X/Y/Z): 1600, 810, 630

+ Spindel ISO 50 40/8000 rpm

+ Eilganggeschwindigkeit: 50 m/min

+ Werkzeugmagazine: 50 seats

+ 4 Achsen D.250

+ CNC: Heidenhain ITNC 530

Ein Messraum, ausgestattet mit zwei DEA Messgeräten und einem CAM2 Edge Messarm, der es ermöglicht, Überprüfungen der Abmessungen, Kontrollen der Produkte (auch großer, verschweißter Teile), Vergleiche Werkstück/CAD und Oberflächenkontrollen durchzuführen.

Faro Messarm

Dea Mistral

Dea Poli Galaxy

+ Messstrecke:  3,7 m

+ Abstand der doppelten Kontrollpunkte:  0,064 mm

+ Genauigkeit:  ± 0,091 mm

Der Messarm ist mit einem Faro Hochgeschwindigkeitslaser mit hoher Scanauflösung ausgestattet.

+ Feldtiefe:  ± 115 mm

+ Genauigkeit:  ± 25 µm

+ Scanfrequenz:  560000 Punkte/sek.

+ Software:  Polyworks

+ Verfahrwege: x=870 y=1400 z=580

+ Genauigkeit:  ± 4 µm

+ Software:  WTutor

+ Abtaster mit einem Indexierungswinkel von 15 Grad

+ Steuerung:  manuell

+ Granitstruktur

 

 

+ Verfahrwege: x=1000 y=660 z=370

+ Genauigkeit:  ± 8 µm

+ Software:  PC-DMIS

+ Abtaster mit einem Indexierungswinkel von 5 Grad

+ Optische Messreihen von Heidenhain

+ Steuerung:  CNC

+ Granitstruktur

 

Schnellkontakte

Str. Montà della Radice, 15/A • 12042 Bandito - BRA (CN) • Italy

+39 0172 457741

info@omler2000.com

Site designed by Bergero Massimo | www.massimobergero.com